Gransee, den 26.08.2015

Leistungsbewertung der Schülerinnen und Schüler

Jahrgangsstufen 7 – 10 (Sekundarstufe I)
Schuljahr 2015 / 2016
  • Die Bewertung der Schülerleistung ist ein wesentliches Element der pädagogischen Arbeit.
  • Sie hat auf der Grundlage der Brandenburgischen Schulgesetzgebung zu erfolgen und verlangt ein enges und vertrauensvolles Miteinander von Schülern, Eltern und Lehrern.
  • Transparenz ist bei allen Schritten in diesem pädagogischen Prozess nötig.
  • Individuelle Gesprächstermine können jederzeit mit dem Fachlehrer vereinbart werden.
  • Die beiden Elternsprechtage bieten Ihnen im besonderen Maße Gelegenheit zur Information über den Leistungsstand Ihres Kindes beim jeweiligen Fachlehrer.
    Bitte nutzen Sie diese Möglichkeit (23.11.2015, 17.00-19.00 Uhr und 21.03.2016, 17.00-19.00 Uhr).

 

 

Dr. Uwe Zietmann 

Schulleiter