Poetry Slam 2018 am Strittmatter-Gymnasium.



Es war nicht schwer, Ken Yamamoto davon zu überzeugen, bei uns wieder einen Workshop für Poetry Slam zu leiten. Schließlich hat er schon zweimal sehr gute Erfahrungen mit unseren Schülerinnen und Schüler sammeln können.

In diesem Jahr gab es jedoch eine große Veränderung. Auf Anregung von Frau Schulz vom Bibliothekenverband haben wir Einladungen an verschiedene Grundschulen verschickt. Wir waren sehr erstaunt über die positive Resonanz. Schließlich nahmen SchülerInnen aus der Grundschule Fürstenberg, der Stadtschule Gransee, der Lindengrundschule, der Siemens-Oberschule und natürlich des Strittmatter-Gymnasiums teil.

Vormittags wurden die Texte verfasst und abends vor den Gästen vorgetragen. Das war bei knapp 100 Besuchern schon ziemlich aufregend.

Wir hoffen sehr, dass dieser Tag in guter Erinnerung bleiben wird und laden jetzt schon zum Poetry Slam 2019 ins Strittmatter-Gymnasium ein.

 

AG CARPE DIEM

 

Hier geht es zu den Bildern: