AG Experimentelle Chemie

Chemieformeln und Reagenz

Im Rahmen des Ganztagsunterrichts findet am Strittmatter-Gymnasium einmal wöchentlich die Arbeitsgemeinschaft „Experimentelle Chemie“ statt.

Inhaltliche Schwerpunkte sind:

  • Chemische Reaktionen in Naturwissenschaft und Technik, z.B. Medizin, Pharmazie, Elektrochemie, chemische Industrie, Alltagschemie
  • Erklärung von Stoffeigenschaften und chemischen Reaktionen an ausgewählten Beispielen
  • Energiebilanz chemischer Reaktionen

Die Hauptmethode zur Umsetzung der inhaltlichen Schwerpunkte ist die Untersuchung naturwissenschaftlicher Sachverhalte mit Hilfe geeigneter Experimente. Dazu werden Hypothesen über den Verlauf von chemischen Reaktionen aufgestellt und deren Richtigkeit mit Hilfe von Versuchen überprüft.

  • Zeit: Information folgt
  • Raum: 1.16
  • Lehrer: Herr Wall
Menü