Leistungsbewertung Sekundarstufe I

Jahrgangsstufen 7 – 10 (Sek I)

Die Bewertung der Schülerleistung ist ein wesentliches Element der pädagogischen Arbeit. Sie hat auf der Grundlage der Brandenburgischen Schulgesetzgebung zu erfolgen und verlangt ein enges und vertrauensvolles Miteinander von Schülern, Eltern und Lehrern. Transparenz ist bei allen Schritten in diesem pädagogischen Prozess nötig. Individuelle Gesprächstermine können jederzeit mit dem Fachlehrer vereinbart werden. Die beiden Elternsprechtage bieten Ihnen im besonderen Maße Gelegenheit zur Information über den Leistungsstand Ihres Kindes beim jeweiligen Fachlehrer.

Weitere Informationen zur Leistungsbewertung

Menü