Literaturwettbewerb

Literaturwettbewerb

Das Auswärtige Amt ruft jährlich zu einem Literaturwettbewerb weltweit auf.

2018 nahmen über 300 Kinder und Jugendliche aus den verschiedensten Ländern am Wettbewerb teil. Für unsere Schülerinnen war es eine echte Bewährungsprobe und große Herausforderung. 9 Schülerinnen bewarben sich mit ihren Texten. Jetzt die erste sehr gute Nachricht: Alle 9 Texte entsprachen den Wettbewerbsregeln in hervorragender Form und können jetzt nachgelesen werden. Auf folgende Autorinnen sollte man sich dabei besonders konzentrieren: Anthea Backs, Rike Gregorzewski, Johanna Henke, Kara Knaak, Anna Snoppek, Maya Teltzrow, Melissa Wilke, Sophia Grundmann und Lisa Bresch. Das ist die zweite sehr gute Nachricht: Sophia Grundmann hat mit ihrem Text in ihrer Alterskategorie den 3. Platz belegt. Überglücklich und strahlend nahm sie den Preis in Empfang. Und wir alle freuten uns mit ihr.

Menü